Samstag, 23. Mai 2015

|Rezept| Smoothies







Wenn ich mal keine Zeit habe um ein leckeres Menü zu zaubern, dann greife ich auf meine Smoothie-Rezepte zurück. Denn sie eignen sich ideal als Snack zwischendurch, als leichte Mahlzeit oder sogar als Frühstück. 
Zudem weiß ich auch genau welche Zutaten drinnen sind und muss auch kein schlechtes Gewissen haben :) 

Heute stelle ich euch zwei meiner liebsten Rezepte vor! Habt ihr Lust auf Früchstücksvarianten? :)


Die Zutaten habe ich einfach nach Gefühl in den Mixer geworfen - das Prinzip erklärt sich von selbst oder? :)








Gelber Melonensmoothie


  • Apfel
  • Kiwi
  • Honigmelone
  • ggf.Wasser












Grüne Vitaminbombe


  • Spinat
  • Salatgurke
  • Banane
  • Orange
  • Wasser



Welche Smoothies trinkt ihr am Liebsten? ♥




Montag, 18. Mai 2015

|Rezept| Spaghetti mit Spinat und Feta







Zutaten:

250 g Spaghetti
200g TK-Blattspinat
100 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 EL Zitronensaft
1 Zwiebel
100 g Fetakäse 
Pfeffer, Salz













Zubereitung:


1. Zuerst die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. 

2. Dann die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und andünsten. 

3. Den aufgetauten Blattspinat zusammen mit der Brühe in die Pfanne geben und erhitzen.

4. Nun die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls in die Pfanne geben. Außerdem den Zitronensaft hinzugeben.

5. Anschließend den Fetakäse dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. 






Mittwoch, 6. Mai 2015

Tolle Ideen zum Muttertag ♥



Mal ehrlich, welche Mutter freut sich nicht über eine kleine Aufmerksamkeit von ihren Liebsten? Der Muttertag ist somit eine ideale Gelegenheit eure Mutter zu verwöhnen und ihr zu sagen, wie toll sie einfach ist. :)
Sie bringen uns auf die Welt, bringen Job & Kind unter einen Hut und lieben uns trotzdem auch wenn wir mal Mist bauen ;) Ich persönlich habe auch eine zweite Mutter dazu gewonnen, die für mich viel mehr als eine Freundin ist ♥
Wie ist es bei Euch? Hat der Muttertag eine Bedeutung oder zeigt ihr euren Eltern auch außerhalb von bestimmten Tagen, dass ihr sie gern habt?

Daher habe ich ein paar Geschenkideen für diesen Tag zusammengestellt.






1. Lasst die Blumen sprechen

Welche Mutter liebt denn keine Blumen? Sei es ein gekaufter Strauß beim Floristen oder ein selbst gebundener, falls ihr ein Talent dafür habt. Diese kommen wunderbar auf dem gedeckten Frühstückstisch zur Geltung. Es versteht sich von selbst, dass nicht eure Mutter das Frühstück zubereitet :-P 
 

2. Zeit 

Schenkt eurer Mutter wertvolle Zeit mir ihrem Kind. In der heutigen Zeit kommt das leider zu kurz, besonders wenn die Kinder schon ihr eigenes Leben haben. Dies könnt ihr durch Gutscheine gestalten. Spazieren gehen, zusammen auswärts frühstücken, ein Fotoshooting, Sport machen - das sind nur einige von vielen Beispielen.



3. Backt etwas Schönes

Muffins, Kuchen, Cupcakes, Cake-Pops - es gibt unzählige Möglichkeiten!
Lasst eurer Kreativität freien Lauf. :) Ich bin froh, wenn ich die Standardkuchen wie Käsekuchen, Schokokuchen usw. schaffe ;)

 



Hat der Muttertag für euch eine Bedeutung?
Wenn ja, was schenkt ihr eurer liebsten Mutter? ♥
 
 
 
 



Montag, 4. Mai 2015

|Projekt XL| Wiegmonat #4



Kennt ihr das Gefühl, wenn der Tag mit 24 Stunden einfach zu kurz ist und ihr viel zu viel zu tun habt? So geht es mir gerade im Moment. Deshalb habe ich mir einen Kalender angelegt und plane so meine Tage durch und habe alles besser unter Kontrolle, aber trotzdem schaffe ich nicht alles was ich mir vorgenommen habe.
Leider erwische ich mich öfters dabei, dass die Ernährung deshalb zu kurz kommt & ich einfach keine Zeit zum Kochen habe ;) Unter Gleichgesinnten mache ich jetzt bei einer Challenge mit, wo wir 1 Woche auf Zucker, Süßstoff usw. verzichten  - zum Glück wird auf Obst nicht verzichtet. Durch die Challenge will ich mehr Disziplin aufbauen & meinen inneren Schweinehund in den Arsch treten. Drückt mir die Daumen, dass ich diese Herausforderung meistern kann.






Startgewicht: 92,5 kg
BMI: 34,2
Adipositas I
Aktuelles Gewicht: 82,6 kg
BMI: 30,3
Übergewicht
Bereits abgenommen: 9,9 kg

Liegen noch vor mir: 21,6 kg
Veränderung zum letzten Wiegtag:+ 3kg



Körpermaße:

Brustumfang: 100 cm
Bauchumfang: 106 cm
Taille: 83 cm