Mittwoch, 1. April 2015

|Projekt XL| Wiegmonat #3


Hallo ihr Lieben, 

habt ihr manchmal auch das Gefühl euch im Stillstand zu befinden? Irgendwie befinde ich mich gerade in einer solchen Phase und ich weiß auch nicht, woran das liegt bzw. was ich anders machen kann & wie ich dieses Gefühl loswerden kann. 
Letzten Monat habe ich mich ein paar Mal im Joggen probiert, aber da wurde mir dringends von Freunden abgeraten, da beim Joggen mindestens das doppelte des Gewichtes auf den Gelenken lastet und das besonders für Übergewichtige Personen, also mir, nicht so gut wäre. Kennt sich jemand mit Jogging aus? 
Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich als Ausdauertraining mit schnellen Gehen oder auch Walken anfange, damit ich auch ein anderes Training als das Krafttraining von Gymondo habe. Wie findet ihr meinen Plan? 
Besonders letzten Monat habe ich gemerkt, dass ich ernährungsmäßig nachgelassen habe und nicht mehr zu streng mit mir bin. Schlecht für mich, da ich mich öfters dabei erwische wie ich in besonders stressigen Situationen Süßigkeiten reinstopfe. 
Das muss sich ganz schnell wieder ändern, denn ich möchte gerne im Sommer in ein Kleid reinpassen, dass ich eventuell auf eine Hochzeit anziehen möchte. 






Gewicht:

Startgewicht: 92,5 kg
BMI: 34,2
Adipositas I
Aktuelles Gewicht: 79,6 kg

BMI: 29,2
Übergewicht
Bereits abgenommen: 12,9 kg

Liegen noch vor mir: 19,6 kg
Veränderung zum letzten Wiegtag: 4,3 kg



Körpermaße:

Brustumfang: 101 cm
Bauchumfang: 108 cm
Taille: 83 cm