Donnerstag, 11. September 2014

|Rezept| Milchreis mit Vanille-Eisschnee und Himbeeren





Ab und zu habe ich auch Lust auf etwas Süßes - und ich liebe Milchreis! Aber einfach so einen Milchreis aus der Tüte wollte ich auch nicht machen, denn das wäre schlecht für mich. Auf Vibono bin ich fündig geworden und habe dieses leckere Rezept gefunden, das ihr garantiert auch lieben würdet ♥
Denn es ist nicht zu süß, nicht zu sauer und gut für die schlanke Linie!



Zutaten für 2 Personen:

für Himbeeren:
  • 500 g Himbeeren
  • 125 g Milchreis
  • 250 ml fettarme Milch
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • Süßstoff oder Stevia


für Vanille-Eisschnee:
  • 2 Eiweiß
  • 1,5 Päckchen Vanillezucker


  • Zimt







Zubereitung:

  1. Die Himbeeren mit etwas Süßstoff/Stevia und Vanillepulver im Topf dünsten.
  2. In der Zwischenzeit den Milchreis mit Milch, Wasser, Süßstoff und gemahlener Vanille kochen.
  3. Die Hälfte von den gedünsteten Himbeeren in eine Auflaufform geben, dann den Milchreis drübergeben. Die restlichen Himbeeren darauf verteilen und mit Eisschnee (Eiweiß und Vanillezucker) bedecken.
  4. Bei 150 C Umluft den Milchreis-Auflauf im Ofen für ca. 10 Minuten lassen, bis der Vanille-Eisschnee goldbraun wird. Erst dann den Zimt darauf streuen.


Energiedichte 0,6 kcal/g